Liebe Kunden, bitte entschuldigen Sie aufgrund der Gesamtsituation aktuelle Lieferverzögerungen. Wir können leider nicht garantieren, dass alle Bestellungen innerhalb der regulären Lieferzeit abgearbeitet oder durch den Paketdienstleister zugestellt werden können.

OK
Topseller
Aluminium-Pressklemme lang Aluminium-Pressklemme lang
ab € 0,50

7 Verfügbare Varianten

Drahtseilklemmen - feuerverzinkt Drahtseilklemmen - feuerverzinkt
ab € 0,35

4 Verfügbare Varianten

Massive Seilendklemme aus Feinguss Massive Seilendklemme aus Feinguss
ab € 79,50

5 Verfügbare Varianten

Ersatzkeile Ersatzkeile
ab € 6,95

4 Verfügbare Varianten

Nordforest Seilklemmpresse Nordforest Seilklemmpresse
€ 145,00

2 Verfügbare Varianten

Dynamometer Zugkraftmessgerät für Seile Dynamometer Zugkraftmessgerät für Seile
ab € 569,00

2 Verfügbare Varianten

Stahlwindenseile & Zubehör 61 Artikel
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5

Windenseile – zuverlässig und widerstandsfähig

Bei Windenseilen handelt es sich um sehr widerstandsfähige Seile für Seilwinden, die selbst extremen Zuglasten standhalten können. Durch die spezielle Struktur sind sie zudem sehr flexibel. Egal, was im Forst gezogen werden muss, die Seile punkten stets durch hohe Zuverlässigkeit und helfen dabei, auch schwere Bäume zu bewegen.

Inhaltsübersicht

Das ideale Forstseil? Einsatzbereiche von Windenseilen

Die Seile werden vor allem bei der Arbeit im Forst genutzt. Extreme Zugkräfte sind für diese Seile kein Problem, sodass zum Beispiel auch schwere Bäume oder notfalls auch ein Auto, das im tiefen Schlamm feststeckt, ganz einfach bewegt werden können. Zuverlässige Windenseile als Teil einer professionellen Holzrücken-Ausrüstung dürfen in keinem Forstbetrieb mit Forstschlepper fehlen.

Drahtseile oder Seile aus Kunststoff – diese Arten gibt es

Es gibt zwei verschiedene Arten von Windenseilen: Seile aus geflochtenem Stahl einerseits, und Kunststoffseile aus belastbaren Kunstfasern andererseits. Beide Seile können sehr große Lasten tragen und verfügen über eine sehr hohe Mindestbruchkraft, auch wenn es hier je nach Art und je nach Seildurchmesser noch Unterschiede gibt. Die Stahlseile bestehen aus mehreren kleinen Einzeldrähten, die zusammengeflochten werden und besonders reißfest sind. Stahlseile können auch in der Bauform hochverdichtet zum Einsatz kommen, sie sind dann glatter und verfügen bei gleichem Durchmesser über eine höhere Bruchlast als unverdichtete Windenseile. Kunststoffseile hingegen werden aus speziellen Kunststofffasern gefertigt und verfügen bei geringem Eigengewicht über eine sehr hohe Bruchlast. Sie haben weiterhin die Wahl, ob Sie Ihre Windenseile mit Haken, Kauschen oder Schlaufen bestellen möchten oder mit glatten Enden.

Vorteile der Seilarten

Sowohl die Seile aus Kunststoff als auch die Seile aus Stahl überzeugen in verschiedenen Aspekten. Folgende Vorteile haben Seile aus Stahl:

  • hohe Tragfähigkeit
  • sehr hohe maximale Bruchkraft
  • günstig in der Anschaffung

Seile aus Kunststoff zeichnen sich durch folgende Vorteile aus:

  • höhere Bruchlast als Stahlseil gleichen Durchmessers
  • deutlich flexibler als Stahlseile
  • leichteres Aufwickeln auf die Seilwinde
  • viel geringeres Gewicht pro Meter
  • keine „Fleischhaken“
  • Verspleißen vor Ort möglich

So sollten die Windenseile gepflegt werden

Stahlseile sollten regelmäßig mit einem Seilpflegespray gepflegt werden. Dieses Pflegemittel kriecht in feine Zwischenräume und hält die Litzen des Seils beweglich. Auch ein gewisser Rostschutz wird so gewährleistet. Für die Pflege von Kunststoffseilen gibt es ebenfalls entsprechende Pflegemittel. Hier ist vor allem zu beachten, dass unbedingt der Kontakt mit scharfen Kanten und Ecken vermieden werden sollte, um Rissen vorzubeugen. Grundsätzlich halten Seile umso länger, je größer die Umlenkwinkel sind. Große Seilrollen und weite Radien gelten daher als besonders seilschonend.

Klemmen, Drahtseil-Schlaufen und vieles mehr – dieses Zubehör gibt es

Um optimal mit den Windenseilen arbeiten zu können, ist unter Umständen einiges an Zubehör notwendig. So können Sie zum Beispiel spezielle Schlaufen, Lastschlingen oder Gleithaken für die Enden der Seile kaufen. Das Einarbeiten von Kauschen und Schlaufen ist direkt ab Werk möglich. Kunststoffwindenseile können bei Bedarf auch nachträglich durch den Benutzer gespleißt werden.

Lohnt sich der Kauf eines Windenseils

Für die windenunterstützte Baumfällung und das Holzrücken sind Windenseile unverzichtbar. Vor allem der Kauf eines Kunststoffseils ist empfehlenswert, da dieses Seil eine sehr hohe Zugkraft besitzt, gleichzeitig aber relativ leicht und enorm flexibel ist. Besonders in schwierigem Gelände ist das leichte Kunststoffseil einem Stahlseil in der Handhabung daher deutlich überlegen.

Häufig gestellte Fragen

Welches Windenseil passt für die Seilwinde?

Das neue Windenseil muss zur Zugkraft der Winde passen. Wenn Sie von Stahl- auf Kunststoffseil umrüsten möchten, kann unter Umständen die Demontage von Einlaufrollen erforderlich werden. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie zu diesem oder einem Thema aus dem Bereich Forstbedarf mehr Informationen benötigen, wir sind Ihnen gerne behilflich.

Wann sollten Kunststoffseile ausgemustert werden?

Kunststoffseile haben den Vorteil, dass schadhafte Stellen durch Heraustrennen und Neuverspleißen des Seils repariert werden können. Auf diese Weise wird das Seil zwar etwas kürzer, kann jedoch noch viele Meter Holz rücken, ohne ausgemustert zu werden.

Können Windenseile beim Reißen zurückschnellen?

Stahlseile stehen beim Einsatz unter einer enormen Spannung, sodass sie beim Reißen natürlich zurückschnellen würden und schwere Verletzungen hervorrufen können. Aus diesem Grund ist unbedingt auf ausreichend Abstand zum Gefahrenbereich des gespannten Seils zu achten. Kunststoffwindenseile sind in dieser Hinsicht weniger kritisch, da sie normalerweise nur zu Boden fallen, aber nicht durch die Luft schnellen.

Zuletzt angesehen