14 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

Gitter Liste

14 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge

Gitter Liste

Hundefutter für Ihren vierbeinigen Jagdhelfer

Aktive Hunde brauchen ein spezielles Futter, um ihre volle Leistung erbringen zu können. Hoher Energiebedarf besteht auf der Jagd ebenso wie bei Zuchthündinnen, bei Schlittenhunden oder im Rettungsdienst. Ein hoher Eiweißgehalt im Futter und eine ausgewogene Zusammensetzung des Futters sind hier besonders wichtig. Andererseits sollte die Energiezufuhr in Zeiten geringerer Aktivität auch nicht übermäßig hoch sein, damit kein Übergewicht droht. Bei Grube finden Sie für eine Auswahl an hochwertigem Hundefutter.

Nahrungsergänzung für Jagdhunde

Die bei uns angebotene Nahrungsergänzung ist speziell für jagdliche Hochleistungssportler und kein Alltags-Leckerli! Während der Jagdsaison verbrauchen die Hunde sehr viel mehr Energie und verausgaben sich stark. Das Risiko sind Unterzuckerung und in Folge immer länger werdende Regenrationszeiten nach den Jagden und Nachsuchen. Es ist sinnvoll, den Hunden auch während oder unmittelbar nach der Jagd einen energiereichen Snack anzubieten. Die bei uns erhältlichen Pemmikan Energieriegel und der getreidefreie Energie-Snack Lakse Kronch haben einen sehr hohen Rohproteingehalt und einen noch höheren Fettgehalt. So gleichen die Hunde die verbrauchte Energie zügig aus, regenerieren nach dem Einsatz schneller und bleiben konzentriert und leistungsbereit.

Eine sinnvolle dauerhafte Nahrungsergänzung ist hochwertiges Lachsöl. Es enthält viele essentielle Fettsäuren, unterstützt den Hund im Haarwechsel und bei Fellproblemen. Kronch Lachsöl stärkt das Immunsystem und begünstigt die Wundheilung, schließlich sind kleinere und größere Schrammen bei der Jagd alltäglich.

Unterstützen Sie Ihren persönlichen Jagdhelfer mit sinnvoller, energiereicher Nahrungsergänzung – er wird es Ihnen mit konstanter Leistungsbereitschaft danken!