Bitte beachten Sie, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Produktvorstellungen

 

GeoMax Zenith35 Pro

Sie suchen Grenzpunkte im Wald? Sie möchten die < 30 cm-genaue Position von Bäumen, Inventurpunkten, Rückegassen oder Flächen messen? Dafür bietet sich der hochpräzise GNSS-Empfänger GeoMax Zenith35 Pro an. Genau, schnell, robust und einfach in der Anwendung, bietet er im Freiland eine cm-genaue Messung der Position in Echtzeit. Die einfache Bedienung des Empfängers erfolgt über eine App auf einem Android-Smartphone oder robusten Outdoor-Tablets. Als Hintergrundkarte können Forstwirtschaftskarten, Abteilungskarten, Luftbilder oder Google Maps-Karten verwendet werden. Gemessene oder zu suchende Punkte, Linien und Flächen können auf diesen digitalen Karten angezeigt und in verschiedenen Dateiformaten importiert oder exportiert werden. Dadurch hat man eine Austauschschnittstelle mit allen Forst-GIS.

Anwendungsgebiete

  • Grenzsuche bei unterschiedlichen Waldbesitzern
  • Dokumentation Rückegassen (FSC-Standard 3.0)
  • Kontrolle Rettungspunkte und jagdliche Einrichtungen
  • Kartierung Habitat- und Horstbäume
  • Kartierung Saatgut- und Wertholzbäume
  • Förderflächenanträge und -kontrolle
  • Flächen Wiederbewaldung,Zaunlänge, Pflanzenanzahl
  • Forsteinrichtung, Bundeswaldinventur
  • Wegeneubau
  • Kartierung von Friedwald

 

Empfänger Spezifikationen:

555 Kanäle, Multifrequenz Tracking: GPS, GLONASS, Beidou, Galileogeomax_anwendung

Positionsgenauigkeit:

Dynamisch: Hz 8 mm + 1 ppm, V 15 mm + 1 ppm

Kommunikation:

Integriertes GSM/GPRS und UHF-Funkmodul

Physische Spezifikationen:

Gewicht 1,17 kg (ohne Akku), Schutzklasse IP68. Betriebstemperatur -40 °C bis 65 °C. Hält Umkippen aus 2 m Höhe auf harte Oberflächen stand.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns unter geomax@grube.at. Wir rufen Sie gern zurück!

Zuletzt angesehen